Scheckübergabe an Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt

Folgendes war neulich in der Hanauer Post zu lesen:

Hanau – Den stattlichen Spendenbetrag von 7000 Euro übergab der gemeinnützige Verein „Stark gegen Krebs“ an Dr. Jürgen Vogt, Vorsitzender des Vereins „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt“. Dr. Vogt ist Chefarzt der Chirurgie im Hanauer St. Vinzenz-Krankenhaus.

Lesen Sie weiter im eingescannten Artikel:

SgK_Hanauer_Post_20130824

 

Scheckübergabe an die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft

Scheckübergabe (7.000 EUR) des am 20. April beim Benefizkonzert und der Gründungsveranstaltung von STARK gegen KREBS in Hanau erreichten Betrages (14.000 EUR) an Frau Papke von der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft.
Übergabe des Schecks bei der Wattolümpiade in Brunsbüttel am 28.07.13.
Die zweite Hälfte über 7.000 EUR wird demnächst an die „Hilfe für krebskranke Kinder in Frankfurt“ übergeben.

Scheckübergabe_SHK_20130728

STARK gegen KREBS in der PTA Zeitung

Hier der Artikel in der PTA Zeitung (Zeitschrift der DAZ für die Pharmazeutisch-technische Assistentin) http://www.ptaheute.de:

PTA_Zeitung_06_2013

Hanauer Anzeiger vom 23.04.2013

Lachen und Lebensfreude gegen den Krebs

Aus dem Hanauer Anzeiger vom 23. April 2013

Hanauer Anzeiger vom 23.04.2013

Lachen und Lebensfreude gegen den Krebs

Neuer Verein unterstützt Kampf gegen Krebs – F.A.Z.

Und hier noch der Artikel aus der Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 17. April 2013:

Zeitungsartikel

Artikel zur Gründung von STARK gegen KREBS in der FAZ am 17.4.2013

 

STARK gegen KREBS in der Hessenschau Kompakt

STARK gegen KREBS

Mit freundlicher Genehmigung der Hessenschau Kompakt, denen auch unser Dank für die subtile Berichterstattung über die Vereinsgründung STARK gegen KREBS e.V. gilt.

 

 

Interview hr

Interview des Hessischen Fernsehen „hr“

So schnell kann’s gehen…

Kaum haben wir wegen der Gründung von STARK gegen KREBS e.V. zur Pressekonferenz geladen, ruft auch schon der Hessische Rundfunk an. Und unser 1. Vorsitzender hat einen Tag später den ganzen Tag Dreharbeiten.

Interview des Hessischen Fernsehen "hr"

Vielen Dank lieber Bernd Schmude (2. v. re.)! Danke auch an unsere Beiräte Marc Ermisch und Marco Sodenkamp für die Unterstützung!

Das Interview des Hessischen Fernsehen „hr“ zu unserer Benefizveranstaltung am 20.04.2013 im Comoedienhaus Hanau und zu unserem gemeinnützigen Verein STARK gegen KREBS e.V. ist am Montag, 15. April 2013 um 16:45 Uhr in der Hessenschau kompakt des hr Fernsehens zu sehen.

Interview hr

Frage der Passanten „Wird hier ein neuer Tatort gedreht?“ Antwort des Kameramannes: „Ja!“